Interaktive Karte - Alle Wandgestaltungen in der Freiraumgalerie.

Graffiti grüßt Georg 4

Die vierte Tunnelwand am HBF Halle ist gemalt. Halleluja


Im April 2016 durften wir uns über die finale von vier Wandgestaltungen vor dem hallenser Hauptbahnhof freuen. Wie ihre drei Vorgänger setzt sich auch diese eindrucksvoll gestaltete Wand auf moderne Gestaltungsweise mit dem Werk Georg Friedrich Händels auseinander. Die Berliner, Dresdner und Hallenser der Künstlergruppe "fehlformat" (http://fehlformat.de) haben sich bei dieser letzten Wand Händels berühmter Feuerwerksmusik gewidmet. So entspricht beispielsweise die Höhe und Länge der unterschiedlichen abstrakten Flächen einzelnen musikalischen Motiven, Instrumenten und Takten. In Zusammenarbeit mit der Freiraumgalerie entstand so eine weitere aufregende Wandgestaltung, die nicht nur dem berühmtesten Sohn der Stadt Respekt zollt, sondern auch alle Gäste Halles direkt am Bahnhof in einer bunten und vielseitigen Stadt willkommen heißt. Und auch, wenn nun alle vier Tunnelwände bemalt sind, gibt es noch viele Freiflächen auf und rund um den Riebeckplatz...

 

 

 

GgG4 weiterlesen